Springe zum Inhalt

Erfolglos versuchte sich ein niederländisches Handelsunternehmen gegen ein von unserem Verband beantragtes Ordnungsgeld zu wehren, zu dem das Handelsunternehmen vom Landgericht Düsseldorf zuvor verurteilt worden war. ...weiterlesen "OLG Düsseldorf bestätigt: Niederländischer Konzern zahlt mehrere tausend Euro Ordnungsgeld"

Das OLG Nürnberg hält unseren Antrag auf Ordnungsgeldfestsetzung gegen ein bayerisches Handelsunternehmen in sämtlichen Punkten für berechtigt und bestätigt damit den vorausgegangenen Beschluss vom 28.05.2018, den Bestrafungsbeschluss des Landgerichts. Das Unternehmen hatte in der Vergangenheit bereits mehrfach gegen die Preisangabenverordnung verstoßen und ist innerhalb von rund zwei Jahren mehrfach verurteilt worden. Die insgesamt weit über 200 Einzelverstöße betrafen beinahe alle Sortimentsbereiche. ...weiterlesen "Wenn sich Handelskonzerne gegen Preisangabepflichten sträuben…"

„Nur für kurze Zeit: Jetzt 75 g mehr!“

Egal ob Zahnpasta, Nussnugatcreme oder Bodylotion: Die sogenannten „Vorteilspacks“ sind weit verbreitet. Doch warum machen Händler das? Hat der Hersteller vielleicht etwas zu verschenken?

Wir haben Konsumenten gefragt, was ihrer Ansicht nach hinter den sogenannten Vorteilspacks steckt und gehen den drei häufigsten Hypothesen an dieser Stelle einmal nach, bevor wir Ihnen erklären, was leider allzu häufig der wirkliche Grund für die sogenannten „Vorteilspacks“ ist. ...weiterlesen "Was steckt wirklich hinter „Vorteilspacks“?"

Mit Kritik an Herstellern, insbesondere in der Lebensmittelindustrie, sind viele schnell bei der Hand. Gelegentlich hat man den Eindruck, überall seien nur noch „Mogelpackungen“ anzutreffen. Sprechen sie auf einer Party einmal über Mogelpackungen und Sie werden sehen, dass hierzu fast jeder eine Meinung hat. Doch was ist eigentlich genau eine „Mogelpackung“? ...weiterlesen "Was ist eigentlich eine „Mogelpackung“?"

Der "Wert" einer Ware ist subjektiv. Jeder Mensch schätzt ihn anders ein. Worauf die Eine Wert legt ist dem Anderen völlig egal. Aber, wie trifft man bei all den unterschiedlichen Faktoren die subjektiv "richtige" Entscheidung? Es gibt einen relativ einfachen Life-Hack, mit dem Sie ihre Zufriedenheit mit der Kaufentscheidung steigern und Geld sparen können: den Grundpreis...weiterlesen "„Lifehack“: So nützlich ist der Grundpreis"