Was ist eigentlich …. Amygdalin, »Vitamin B 17«?

Amygdalin ist ein natürlich vorkommender Stoff, der eine Vorstufe zur hochgiftigen Blausäure darstellt. Bei Kontakt mit Wasser wird die Blausäure in einer chemischen Reaktion freigesetzt, bestimmte Enzyme unterstützen diesen Vorgang noch, wenn er im menschlichen Körper stattfindet. Warum wundert es uns nicht, wenn Amygalin trotzdem in der Pseudomedizin propagiert wird? Es gilt unter der reinen Fantasiebezeichnung “Vitamin B 17” als

Weiterlesen »

Was ist eigentlich die “Dorntherapie”

Bei der Dorn-Therapie (auch: „Dorn-Methode“ genannt) handelt es sich um eine Erfindung des Medizinlaien, Landwirts und Sägewerk-Betreibers Dieter Dorn (* 13. August 1938 – † 19. Januar 2011) aus Lauterach bei Memmingen. Die Dorn-Therapie (Dorn-Methode) ist eine alternativmedizinische Methode, die – angeblich – zur Behandlung von „Beinlängendifferenzen“ verwendet wird. Sie kann als eine Variante der Chiropraktik mit Elementen der Traditionellen

Weiterlesen »
Zeichnerische Darstellung sogenannter heilender Hände bei Reiki-Therapie

Was ist eigentlich … Reiki?

Reiki wird häufig als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin angesehen und angeboten. Reiki ist aber weder traditionell, noch chinesisch, noch wirksame Medizin. Woher stammt Reiki? Reiki stammt vielmehr aus Japan. Es wurde  in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts erdacht und eingeführt von Mikao Usui (1885 – 1926) und ist damit gerade einmal knapp als 100 Jahre alt. Die Behauptung,

Weiterlesen »
Eine Reihe von Bachblüten-Präparaten in den traiditionellen Stock Bottles

Was sind eigentlich… Bachblüten?

Ein weiteres Mittel aus dem bunten Strauß der pseudomedizinischen Mittel und Methoden sind die “Bachblüten-Präparate“. Sie haben – das gleich vorangestellt – mit Blüten an Bächen nichts zu tun. Sie leiten ihren Namen von ihrem Erfinder ab. Der Erfinder Edward Bach (1886 bis 1936) war ein Arzt aus dem englischen Birmingham, der auf die Idee kam, der Ursprung von Erkrankungen

Weiterlesen »
Fünf Schüßler-Salz-Tabletten Nr. 3 Ferrum Phosporicum

Was sind eigentlich… Schüßler-Salze?

Neben der Homöopathie gibt es noch manch andere durchaus „populäre“ Mittel, die auch ganz oder überwiegend durch Apotheken vertrieben und bei diesen beworben werden. Dazu gehören  die offenbar durchaus beliebten „Schüßler-Salze“. Die “Schüßler-Salze” werden oft mit Homöopathie gleichgesetzt oder verwechselt. Sie sind jedoch eine eigenständige, obwohl teils mit der Homöopathie verbundene Erfindung des Oldenburger Arztes Wilhelm Heinrich Schüßler (1821 bis

Weiterlesen »
Eine Preisauszeichnung, bei der der Grundpreis sich auf eine Dosenfüllung einschließlich der Flüssigkeit bezieht - das ist nicht rechtens

Was ist eigentlich eine „Mogelpackung“?

Mit Kritik an Herstellern, insbesondere in der Lebensmittelindustrie, sind viele schnell bei der Hand. Gelegentlich hat man den Eindruck, überall seien nur noch „Mogelpackungen“ anzutreffen. Sprechen sie auf einer Party einmal über Mogelpackungen und Sie werden sehen, dass hierzu fast jeder eine Meinung hat. Doch was ist eigentlich genau eine „Mogelpackung“? Bild mit freundlicher Genehmigung von Konsumentenbund

Weiterlesen »

Comments are closed.

Close Search Window